Finde heraus, welches Niveau du in den Kursen erreichen kannst, die wir gerade an unserer Schule anbieten:

VERSTÄNDNIS

Hörverständnis

Du kannst einfache Wörter und geläufige Ausdrücke in Bezug auf dich, deine Familie und dein direktes Umfeld verstehen, so lange dein Gesprächspartner langsam und deutlich redet.

Textverständnis

Du verstehst einfaches Vokabular, bekannte Namen und sehr einfache Sätze. Z.B. auf Schildern, Postern und in Katalogen.

SPRACHVERMÖGEN

Konversation

Du kannst dich an einfachen Unterhaltungen beteiligen, so lange dein Gesprächspartner gewillt ist, sich zu wiederholen, das Gesagte umzuformulieren, langsam zu sprechen und dir dabei zu helfen, auszudrücken, was du sagen möchtest.

Ausdruck

Du kannst mit einfachen Ausdrücken und Sätzen beschreiben, wo du, deine Familie und deine Freunde wohnen.

SCHREIBVERMÖGEN

Schriftlicher Ausdruck

Du kannst kurze und einfach Postkarten schreiben, z.B. um jemandem zu gratulieren. Du kannst Formulare über persönliche Daten, z.B. beim Check-in im Hotel, ausfüllen.

VERSTÄNDNIS

Hörverständnis

Du verstehst geläufige Ausdrücke und Wörter, die sich um deine persönlichen Interessen drehen (persönliche Informationen zu deiner Person und deiner Familie, Shoppen, deine Heimatstadt, deine Arbeit). Du verstehst auch den generellen Inhalt von kurzen, eindeutigen und einfachen Anzeigen und Nachrichten.

Textverständnis

Du bist in der Lage, sehr kurze und einfache Texte zu lesen. Du weißt, wie du spezifische und vorhersehbare Informationen in kurzen Notizen, Tageszeitungen, Werbungen, Flyer, Speisekarten und Fahrplänen findest. Zudem kannst du kurze und einfache persönliche Mitteilungen verstehen.

SPRACHVERMÖGEN

Konversation

Du findest dich in einfachen und gewohnheitsmäßigen Aufgaben zurecht, bei denen ein einfacher und direkter Austausch von Informationen über alltägliche Aktivitäten und Angelegenheiten gefragt ist. Du kannst sehr kurze soziale Austausche bewältigen, verstehst aber noch nicht genug, um alleine eine Unterhaltung zu führen.

Ausdruck

Du kannst kurze und einfache Notizen über deine direkten Bedürfnisse verfassen. Du kannst sehr kurze persönliche Nachrichten schreiben, wie z.B. um dich für etwas zu bedanken.

SCHREIBVERMÖGEN

Schriftlicher Ausdruck

Du bist in der Lage, mit einer Reihe von Ausdrücken und Sätzen, dein Leben, deine Herkunft und deinen letzten Job in einfachen Worten zu beschreiben

VERSTÄNDNIS

Hörverständnis

Du verstehst die die generellen Inhalte einer Unterhaltung, so lange diese langsam und deutlich geführt wird und von alltäglichen Dingen, wie Arbeit, Schule und Freizeit handelt. Du verstehst den groben Inhalt von Radio- und Fernsehprogrammen über aktuelle Geschehnisse, deine persönlichen Interessen oder Inhalte im Zusammenhang mit deiner Arbeit, so lange die Moderatoren relativ langsam und deutlich reden.

Textverständnis

Du kannst überarbeitete Texte, geschrieben in einem gewöhnlichen und alltäglichen Sprachstil, oder Texte über deine Arbeit, verstehen. Du verstehst auch die Beschreibung von Geschehnissen, Gefühlen und Wünschen in Persönlichen Nachrichten.

SPRACHVERMÖGEN

Konversation

Du findest dich in fast allen Situationen, die dir im Urlaub in einem Land, in dem die jeweilige Sprache gesprochen wird, zurecht. Du kannst spontan an Unterhaltungen über tägliche Themen zu deinen persönlichen Interessen oder Dingen, die in deinem Leben wichtig sind, teilnehmen (z.B. Familie, Hobbys, Arbeit, Reisen und aktuelle Geschehnisse).

Ausdruck

Du kannst einfache Phrasen zur Beschreibung von Erlebnissen, Fakten, deinen Hoffnungen, Träumen und Ambitionen in ein Gespräch einbauen. Du kannst deine Meinung und Projekte kurz beschreiben und rechtfertigen. Du bist in der Lage, kurze Geschichten zu erzählen, den Inhalt von Büchern und Filmen zu beschreiben und deine Meinung dazu ausdrücken.

SCHREIBVERMÖGEN

Schriftlicher Ausdruck

Du bist in der Lage, einfache und gut verknüpfte Texte über gut bekannte Themen oder deine persönlichen Interessen zu verfassen. Du kannst ebenso kurze persönliche Karten schreiben, in denen du von Erlebnissen und Eindrücken erzählst

VERSTÄNDNIS

Hörverständnis

Du kannst ausführliche Reden und Konferenzen verstehen. Desweiteren kannst du komplexen Argumentationen folgen, so lange dir deren Themen relativ geläufig sind. Du kannst so gut wie alle Fernsehprogramme über aktuelle Geschehnisse, und den Großteil der Filme verstehen, in denen die Charaktere alltägliches Spanisch sprechen.

Textverständnis

Du bist in der Lage Artikel und Berichte über zeitgenössische Anliegen zu lesen, in denen die Autoren klar Stellung beziehen oder einen konkreten Standpunkt ausdrücken. Du kannst auch zeitgenössische Literatur lesen.

SPRACHVERMÖGEN

Konversation

Du kannst dich relativ flüssig und spontan ausdrücken, was es dir ermöglicht, dich auf normale Art und Weise mit Muttersprachlern zu unterhalten.Du kannst dich an komplexeren alltäglichen Debatten beteiligen und dabei deine Standpunkte erklären und verteidigen.

Ausdruck

Es ist dir möglich, klare und detaillierte Beschreibungen zu einer breiten Palette von Themen, in denen du dich auskennst, zu präsentieren. Du kannst deine Ansichten mit Pros und Contras beschreiben.

SCHREIBVERMÖGEN

Schriftlicher Ausdruck

Du bist in der Lage, klare und detaillierte Texte über eine große Anzahl von Themen, die dich interessieren, zu verfassen.  Du kannst Texte und Berichte schreiben, in denen du nicht nur Inhalte vermittelst, sondern deine Argumente bestärkst oder Gegenargumente entkräftest. Du kannst außerdem Nachrichten schreiben, in denen du die Wichtigkeit von bestimmten Fakten und Erlebnissen betonst.

VERSTÄNDNIS

Hörverständnis

Du verstehst ausführliche Begründungen, selbst wenn deren Struktur nicht ganz klar ist und die Zusammenhänge nur impliziert und nicht direkt ersichtlich sind. Du kannst Fernsehprogramme und Filme ohne große Mühe verstehen.

Textverständnis

Du bist in der Lage, lange und komplexe literarische Texte und Texte verschiedenster Stilrichtungen zu verstehen. Du bist auch in der Lage, Fachtexte und lange technische Anleitungen zu verstehen, selbst wenn diese in keinem Zusammenhang mit deinem Fachgebiet stehen.

SPRACHVERMÖGEN

Konversation

Du kannst dich flüssig und spontan ausdrücken, ohne dabei offensichtlich nach den passenden Ausdrücken suchen zu müssen. Du bist in der Lage, die Sprache flexibel und effizient in sozialen und arbeitsbezogenen Situationen einzusetzen. Du kannst deine Meinung und Ideen präzise formulieren und wortgewandt auf deine Gesprächspartner eingehen.

Ausdruck

Du kannst klare und detaillierte Beschreibungen komplexer Themen präsentieren, konkrete Ideen entwickeln und mit einem angemessenen Fazit abschließen.

SCHREIBVERMÖGEN

Schriftlicher Ausdruck

Du bist in der Lage, dich in klaren und gut strukturierten Texten auszudrücken und dabei deine Standpunkte darzulegen. Du kannst Briefe, Aufsätze und Berichte über komplexe Themen verfassen. Dabei ist es dir möglich, auf den jeweils passenden Stil für die jeweiligen Leser zurückzugreifen.

VERSTÄNDNIS

Hörverständnis

Du hast keinerlei Probleme mehr, die gesprochene Sprache zu verstehen, egal ob in Konversationen oder im Radio oder Fernsehen. Eventuell musst du dich aber erst an den jeweiligen Akzent gewöhnen.

Textverständnis

Du bist in der Lage, jegliche Form von Text zu verstehen. Darunter auch strukturell abstrakte oder sprachlich komplexe Texte, wie z.B. Gebrauchsanleitungen, Fachtexte und literarische Werke.

SPRACHVERMÖGEN

Konversation

Du kannst problemlos an jeder Unterhaltung oder Debatte teilnehmen und dabei idiomatische Wendungen, Schlagwörter und umgangssprachliche Ausdrücke verwenden. Du kannst dich flüssig ausdrücken und subtile Abstufungen in der Bedeutung präzise formulieren. Probleme kannst du diskret lösen, ohne dabei die Aufmerksamkeit anderer auf dich zu ziehen.

Ausdruck

Du kannst Beschreibungen und Argumente klar und flüssig, in einem, den Umständen angemessenen Sprachstil, logisch strukturiert und effizient präsentieren. Dies hilft den jeweiligen Zuhörern sich auf die wichtigen Inhalte zu konzentrieren und sich diese zu merken.

SCHREIBVERMÖGEN

Schriftlicher Ausdruck

Du bist in der Lage, klare und flüssige Texte in einem jeweils angemessenen Sprachstil zu verfassen. Du kannst komplexe Briefe oder Artikel schreiben, die logisch strukturiert und effizient deine Argumente ausdrücken. Dies hilft dem jeweiligen Leser, sich auf die wichtigen Inhalte zu konzentrieren und sich diese zu merken.

Einstufungstest


 

Das Machen des Online-Einstufungstests zeigt dir, welches Sprachniveau du bereits hast und welcher Kurs für dich Sinn macht.